Die Ausstellung

Die Ausstellung

Mit dieser Fotoausstellung möchte der Künstler Kaan Düzer, wie schon mit seinem 2015 erschienenen Fotoband und den darauf folgenden Fernseh- und Zeitungsinterviews, auf einen Teil unserer Gesellschaft aufmerksam machen und Einblicke bieten, die viele von uns immer wieder wahrnehmen und erleben, aber nicht wirklich kennen: Die Welt der Punks.

Die teilweise überlebensgroßen Fotografien der Punks lassen die Bilder so lebendig erscheinen, dass der Betrachter sich in der Düsseldorfer Kapuzinergasse wähnt und, anders als in der realen Situation, nicht wegschauen muss, sondern sich dem Gegenüber offen hinwenden kann.

Auf Grund dessen, welche Geschichte der Betrachter in jedem einzelnen Foto sieht, wird eine Brücke zwischen den verschiedenen Betrachtern untereinander und dem Fotografen hergestellt und jedes Foto wird zu dem was es ist, zu einem einzigartigen Kunstwerk.
=> Ausschnitte aus der Vernissage vom 16. Mai 2017


Die Eröffnung ist am 16. Mai 2017 um 16:00 Uhr.

Die Ausstellung ist zu sehen vom 17. Mai bis 8. Juni 2017,

montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr im

Rathaus der Landeshauptstadt Düsseldorf, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf